Auch etwas für Kinder und Damen: der Herrenteich in Reinfeld

Ein Ausflugsziel in Schleswig Holstein zu jeder Jahreszeit ist der Herrenteich in Reinfeld.

Reinfeld im Kreis Stormarn ist als die Karpfenstadt bekannt. Im Herrenteich mitten im Ort werden einmal im Jahr die zuvor ausgesetzten Karpfen abgefischt. Das ist immer wieder ein großes Spektakel und Ereignis in der Stadt. Genau diesen Herrenteich wollen wir einmal umrunden.

Wir parken direkt in der Nähe der Uferpromenade des See kostenfrei und können somit gleich auf dem Rundwanderweg starten. Ein gut ausgebauter Weg führt um den 54 ha großen Herrenteich herum. Mit einer Länge von ca. 4 km ist er auch gut mit Kindern zu meistern. Und natürlich ist dieses Ausflugsziel auch super für unseren Hund geeignet. Hier gibt es viel zu erschnüffeln und auch Bademöglichkeiten für Hunde.

Gleich zu Beginn begegnen uns an der Uferpromenade lustige Skulpturen und eine Riesenbank. Die Stadt Reinfeld und der NABU haben den Wanderweg zu einem Naturerlebnispfad ausgebaut. Der Karpfen Cyprinus stellt auf Informationstafeln viele interessante Dinge zur Karpfenstadt Reinfeld, den Herrenteich und der Flora und Fauna vor. An verschiedenen Stationen gibt es Dinge zum Ausprobieren. So wird anhand eines Beispiels beschrieben, wie man die Baumhöhe ausmessen kann und eine Baumscheibe zeigt anschaulich wie Jahresringe gezählt werden.  Hinter dem Freibad lädt ein Spielplatz die Kids zu einer kleinen Wanderpause ein.

Der Rundweg führt größtenteils direkt am Ufer entlang und eröffnet so wunderschöne Aussichten auf den Herrenteich. Eine Brücke trennt denn Unteren Herrenteich, von dem Oberen Herrenteich, der als Naturschutzgebiet nicht begehbar ist.

Unseren Picknickkorb haben wir natürlich dabei. An der westlichen Seite gibt es deutlich weniger Bänke und damit Möglichkeiten diesen auszupacken als am östlichen Ufer des Herrenteiches. Jedoch lädt ein kleines Häuschen direkt am Wasser dazu ein dort Halt zu machen.

Es lohnt sich den Herrenteich zu umrunden! Abwechslung für Kinder und wunderschöne Natur für die Großen macht das Ganze zu einem tollen Ausflugsziel!

 

rss

Schreibe einen Kommentar